Impressum und Datenschutzerklärung auf Instagram

Instagram ist ein bedeutender Werbekanal für Unternehmen, weshalb uns in unserer Beratungspraxis vermehrt Anfragen zu den gesetzlichen Informationspflichten erreichen. Denn was bei Facebook mittlerweile gelernt ist, hat sich in den meisten anderen Sozialen Medien noch...

ANLEITUNG: Informationspflichten auf Facebook Fanpage

Facebook bleibt für Unternehmen weiterhin eine Baustelle, wenn es um das Thema Datenschutz geht. Nachdem der Europäische Gerichtshof (EUGH) kürzlich für bestimmte Verarbeitungsprozesse eine gemeinsame Verantwortlichkeit festgestellt hat, bietet das Soziale Netzwerk...

UPDATE: Facebook Custom Audiences rechtskonform einsetzen

Hinweis: Dieser Beitrag ist Teil unseres Blog-Archivs und spiegelt u.U. nicht die aktuelle Rechtslage wieder! Personalisiertes Marketing soll dabei helfen, das Werbebudget effektiver einzusetzen. Das verspricht auch Facebook Custom Audiences. Wer dieses Tool nutzt,...

Machen Sie Ihre Datenschutzerklärung fit für die DSGVO

Jeder Website-Betreiber hat für seine Nutzer eine Datenschutzerklärung bereitzustellen. Ab dem 25. Mai 2018 werden sich die rechtlichen Anforderungen aufgrund der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ändern. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Online-Datenschutzerklärung...

Keine Datenschutzerklärung bei Kontaktformular? Abmahnung!

Die Bedeutung des Datenschutzes für das Wettbewerbsrecht wächst. Längst dienen Datenschutz-Regelungen nicht mehr allein dazu, personenbezogene Daten zu schützen. Vielmehr erlangt Datenschutzrecht aufgrund seines marktregulierenden Charakters immer stärkere Bedeutung...

Vorsicht bei Google Analytics ohne Datenschutzhinweis

Hinweis: Dieser Beitrag ist Teil unseres Blog-Archivs und spiegelt u.U. nicht die aktuelle Rechtslage wieder! Der Webanalysedienst Google Analytics ist in Deutschland weit verbreitet. Nun hat das Landgericht Hamburg den Einsatz dieses Analyse-Tools in einem Fall...

ANLEITUNG: So erstellen Sie eine Datenschutzerklärung

Egal ob Unternehmensseite oder privater Modeblog. Die Frage, welche Personendaten auf einer Website verarbeitet und gespeichert werden, muss jeder Betreiber einer Website beantworten können. Dies fordert das Telemediengesetz (TMG), welches Internetanbietern auferlegt...