Rechtsanwalt Datenschutz

Wir freuen uns über Ihr Interesse an der Datenschutzkanzlei. Wir sind Rechtsanwälte und zertifizierte Datenschutzbeauftragte (TÜV) aus Hamburg und beraten und unterstützen Sie in allen Fragen zum Datenschutzrecht und den angrenzenden Rechtsgebieten (Wettbewerbsrecht, IT-Recht, Markenrecht). Hier erhalten Sie einen ersten Überblick zu unseren Leistungen.

Suchen Sie einen externen Datenschutzbeauftragten oder haben Sie rechtliche Fragen?

Rechtsberatung

Wir beraten schwerpunktmäßig im Datenschutzrecht, IT-Recht, Onlinerecht, Wettbewerbsrecht, Urheberrecht und Vertragsrecht. Ob bei der Einführung eines Online-Tools oder der Entwicklung einer App, bei Werbemailings, Umfragen oder Gewinnspielen – wir beraten Sie projektbegleitend oder in konkreten Einzelfragen.

Erfahren Sie mehr

~

Datenschutzbeauftragter

Konzentrieren Sie Ihre Ressourcen auf Ihr Kerngeschäft und überlassen Sie es spezialisierten Rechtsanwälten, Ihnen im Datenschutz den Rücken frei zu halten. Wir übernehmen die Aufgaben des betrieblichen Datenschutzbeauftragten und unterstützen Sie bei der Datenschutzorganisation.

Erfahren Sie mehr

Whitepaper DSGVO

Die Umsetzungsfrist läuft! Hier gibt es unser Whitepaper zur Datenschutz-Grundverordnung.

@hertingoberbeck

- 6 days ago

Jedes fünfte IT-Unternehmen ignoriert bislang Datenschutzgrundverordnung via @Bitkom https://t.co/nsm7nVR7sn
h J R
@hertingoberbeck

- 11 days ago

RT @HambDSG: Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht erklärt "Gesichtserkennung" von Real für zulässig. https://t.co/YTB6ipmqtm
h J R
@hertingoberbeck

- 20 days ago

RT @st1856: Überwachung im Netz: Wie richtig guter Sex mit vielen Zuschauern https://t.co/5efBjK6HNu via @SPIEGELONLINE
h J R

BDSG-Reform: Darauf müssen sich Unternehmen einstellen

Der Bundestag beschloss letzte Woche wesentliche Änderungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) - auch aufgrund der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Es ist eine
Read More

Datenschutz-Folgenabschätzung: Erste Kriterien veröffentlicht

Mit Inkrafttreten der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) werden datenverarbeitende Unternehmen verpflichtet, eine Datenschutz-Folgenabschätzung durchzuführen. In welchen Fällen dies notwendig ist, wird sich
Read More

WhatsApp: Nutzerdaten dürfen vorerst nicht von Facebook verwendet werden

Etwa zwei Jahre nach der Übernahme durch Facebook kündigte WhatsApp an, zukünftig auch die Daten ihrer Nutzer an die Facebook-Gruppe
Read More

„Neue“ Einsatzfelder für die Auftragsverarbeitung

Ohne Outsourcing und externe Dienstleister geht fast nirgends mehr was. Auch bei der Verarbeitung personenbezogener Daten gibt es vielfältige Einsatzszenarien
Read More

Rufen Sie uns an unter +49 (0)40 228 691 140. Gerne klären wir Ihre Fragen zu unseren Leistungen.

Schreiben Sie uns eine E-Mail an info@datenschutzkanzlei.de oder nutzen Sie das Kontaktformular.