EU-US Privacy Shield: FAQs für Unternehmen

Seit dem Sommer 2016 ist das EU-US Privacy Shield in Kraft. Es ermöglicht den Datentransfer mit US-amerikanischen Unternehmen, beispielsweise für Softwarelösungen von Google, Apple oder Microsoft. Die Artikel 29-Datenschutzgruppe hat nun erste Hinweise veröffentlicht,...

Behörden kontrollieren Datentransfer mit dem Ausland

Der Großteil der deutschen Datenschutzbehörden wird in den kommenden Wochen Unternehmen dazu befragen, wie personenbezogene Daten in Länder außerhalb der Europäischen Union übermittelt werden. Dies wird nicht nur große, sondern auch mittlere und kleine Unternehmen...

Neue Auftragsdatenverarbeitung für Google Analytics

Seit der Safe Harbor Entscheidung des EUGH befinden sich viele Unternehmen in einem Dilemma. Jegliche Datenverarbeitung, die auf Grundlage von Safor Harbor erfolgte, ist seither nicht mehr mit dem Datenschutzrecht in Europa zu vereinbaren. Von der Entscheidung ist...

Privacy Shield – Was ist zu beachten?

Am 12.07.2016 hat die EU-Kommission grünes Licht für das EU-US Privacy Shield gegeben. Dabei handelt es sich um ein neues Datenschutzabkommen zwischen der EU und den USA, auf dessen Grundlage personenbezogene Daten durch US-Dienstleister verarbeitet werden dürfen. Das...

Update zum EU-US Privacy Shield

Hinweis: Dieser Beitrag ist Teil unseres Blog-Archivs und spiegelt u.U. nicht die aktuelle Rechtslage wieder! Das Datenschutzabkommen mit dem klangvollen Namen EU-US Privacy Shield soll als Nachfolger des gekippten Safe Harbor-Abkommens zukünftig die Datenübermittlung...

„Safe Harbor 2.0″ heisst EU-US PRIVACY SHIELD

Hinweis: Dieser Beitrag ist Teil unseres Blog-Archivs und spiegelt u.U. nicht die aktuelle Rechtslage wieder! Nachdem der EuGH im letzten Jahr das Safe Harbor-Abkommen für rechtswidrig erklärt hatte, waren die EU und die USA gezwungen, rasch ein Safe Harbor 2.0...